XMG ZENITH 17 - THE PEAK OF PERFORMANCE

Lass Dich mit dem XMG ZENITH 17 auf die Spitze des Leistungs-Olymps katapultieren: Mit der stärksten in einem Gaming-Laptop nutzbaren Hardware verschaffst Du Dir einen entscheidenden Vorteil im virtuellen Gefecht. Gesonderte Beleuchtungselemente am Gehäuse sorgen für ein aufsehenerregendes Erscheinungsbild, dazu passend verfügt das Gerät über eine programmierbare Anti-Ghosting-Tastatur mit RGB-Hintergrundbeleuchtung. XMG ZENITH 17 – THE PEAK OF PERFORMANCE

Ausstattungsoptionen

Drei G-SYNC-Displays

Full HD IPS 144Hz | WQHD 120Hz/5ms | Ultra HD IPS

max. 2x GeForce GTX 1080

SLI | 8 GB GDDR5X-Speicher

max. Intel Core i7-8700K

3,7 – 4,7 GHz | 6 Kerne / 12 Threads

max. 64 GB Arbeitsspeicher

4x SO-DIMM-Slots | DDR4

Konfigurieren & Bestellen:
Zum offiziellen MYSN-Shop

Intel Desktop-CPUs der achten Generation

Intels aktuellste Core-CPUs aus dem Desktopbereich stoßen in eine völlig neue Leistungsklasse vor: Die in den XMG Gaming-Laptops verwendeten Prozessoren verfügen erstmals über sechs Kerne. Sie bieten Dir mehr als genug Performance für alle aktuellen und zukünftigen Spiele und machen selbst in anspruchsvollsten Anwendungsbereichen wie der Videobearbeitung eine gute Figur.

 

 

NVIDIA GeForce GTX Grafikkarten

Die neuen NVIDIA-Grafikkarten mit Pascal Architektur bringen Gaming auf das nächste Level! Mit der doppelten Leistung der Vorgängergeneration und optimierten Berechnungsalgorithmen sind sie perfekt für VR- sowie Multi-Monitor-Systeme geeignet. Wähle die NVIDIA GeForce GTX 1080 oder gönn‘ Dir gleich zwei GTX 1080 Grafikkarten im SLI-Verbund. Sky is the limit!

Vier Riegel für ein Hallejula

Dank der vier verfügbaren RAM-Slots ist es möglich, bis zu 64 GB DDR4 Arbeitsspeicher zu verbauen. Somit stehen auch bei anspruchsvollen multiplen Tasks mehr als genügend Reserven zur Verfügung. Paralleles Zocken und Streamen? Ez!

Speicherplatz ohne Ende

Die drei M.2-Steckplätze sind dank PCI-Express-Anbindung für die Zukunft gerüstet. SSDs mit Leseraten von über 3 GB/s gehören mittlerweile zum guten Ton im High-End-Segment. Dank RAID- und Intel Optane-Unterstützung ist das Ende der Performance-Fahnenstange damit aber noch lange nicht erreicht.

Speicher der nächsten Generation

Die drei M.2-Steckplätze sind dank PCI-Express-Anbindung für die Zukunft gerüstet. SSDs mit Leseraten von über 3 GB/s gehören mittlerweile zum guten Ton im High-End-Segment. Dank RAID- und Intel Optane-Unterstützung ist das Ende der Performance-Fahnenstange damit aber noch lange nicht erreicht.

Maximale Anschlussvielfalt

Neben den üblichen Verdächtigen wie USB-A oder HDMI stehen Dir außerdem USB-C, Thunderbolt 3, zwei Mini DisplayPorts und im Wettbewerb bereits aussterbende Arten wie RJ45 (LAN), Kartenleser und umfassende Audioanschlüsse zur Verfügung.

Ausgereiftes Soundsystem

Das kraftvolle 2.1-Soundsytem überzeugt mit beeindruckender Pegelfestigkeit selbst bei hoher Lautstärke. Die fein auflösenden Höhen und Mitten werden durch den knackigen Bass des Subwoofers optimal ergänzt und erschaffen eine imposante Klangkulisse.

RGB-Gaming-Tastatur

Die Tastatur bietet Dir einen präzisen Druckpunkt und ermöglicht dank ihres guten Ansprechverhaltens selbst im hektischen Bildschirmgefecht klar definierte Eingaben. Gewölbte Keycaps und Anti-Ghosting sorgen für eine hohe Treffsicherheit und verhindern Fehlauslösungen. Die RGB-LED-Beleuchtung lässt sich in drei getrennten Zonen farblich frei anpassen und mit unterschiedlichen Effekten ausstatten.

THE PEAK OF PERFORMANCE

GRAFIK

Folgende Grafikkarten können im XMG ZENITH 17 ausgewählt werden:

  • NVIDIA GeForce GTX 1080 | 8GB GDDR5X
  • 2x NVIDIA GeForce GTX 1080 (SLI) | 8GB GDDR5X

Folgende Features werden unter anderem unterstützt:

  • NVIDIA G-SYNC
  • NVIDIA CUDA
  • NVIDIA PhysX
  • NVIDIA BatteryBoost
  • NVIDIA GPU Boost 3.0
  • NVIDIA Ansel
  • NVIDIA ShadowPlay
  • NVIDIA WhisperMode
  • NVIDIA GeForce Experience
  • NVIDIA Surround
  • DirectX 12
  • Vulkan 1.0
  • OpenGL 4.6
  • OpenCL 1.2
  • Dynamic Super Resolution (DSR)
  • Virtual Reality (VR Ready)

Das XMG ZENITH 17 arbeitet ohne NVIDIA Optimus. Die Bildausgabe (intern und extern) erfolgt direkt über die NVIDIA-Grafikkarte.

Die externen Anschlüsse unterstützen u.a. folgende Maximal-Auflösungen:

  • Mini-DisplayPort 1.4:

1080p@240Hz, 1440p@240Hz, 1600p@200Hz, 4K@120Hz, 5K@60Hz, 8K@60Hz (mit DSC)

  • HDMI 2.0:

1080p@240Hz, 1440p@120Hz, 1600p@120Hz, 4K@60Hz

Alle externen Anschlüsse zusammen können gleichzeitig mit dem internen Display genutzt werden.

DISPLAY

Die folgenden Displays können ausgewählt werden:

17.3″ WQHD 120Hz/5ms | non-glare | G-SYNC

17.3″ UHD (4K) IPS | non-glare | G-SYNC

Der maximale Öffnungswinkel der Display-Scharniere liegt bei etwa 115°.

CHIPSATZ

Intel Z370 Chipset

PROZESSOR

Im XMG ZENITH 17 werden die folgenden Prozessoren unterstützt:

  • Intel Core i5-8400 | 2,8 – 4,0 GHz | 6 Kerne / 6 Threads | 9 MB Cache | 65 Watt
  • Intel Core i7-8700 | 3,2 – 4,6 GHz | 6 Kerne / 12 Threads | 12 MB Cache | 65 Watt
  • Intel Core i5-8600K | 3,6 – 4,3 GHz | 6 Kerne / 6 Threads | 9 MB Cache | 95 Watt
  • Intel Core i7-8700K | 3,7 – 4,7 GHz | 6 Kerne / 12 Threads | 12 MB Cache | 95 Watt
  • Intel Core i7-8700 | 3,2 – 4,6 GHz | 6 Kerne / 12 Threads | 12 MB Cache | 65 Watt | geköpft
  • Intel Core i7-8700K | 3,7 – 4,7 GHz | 6 Kerne / 12 Threads | 12 MB Cache | 95 Watt | geköpft

ARBEITSSPEICHER

4x 260 Pins SO-DIMM Sockel, mit Unterstützung von DDR4
Dual Channel, bis zu 64 GB erweiterbarer Speicher

FESTPLATTEN

2x M.2 2280 SSD via PCI-Express x4 (NVMe-Support) oder SATA III

1x M.2 2280 SSD via PCI-Express x4 (NVMe-Support)

2x 2,5″ (7-9,5 mm) SSD/HDD

Beide Festplatten-Slots lassen sich auch als RAID 0/1 betreiben.

TASTATUR

vollständig beleuchtete Gaming-Tastatur mit Anti-Ghosting und Nummernblock, frei konfigurierbare 3-Zonen RGB-Beleuchtung mit unterschiedlichen Effekten

TOUCHPAD

Microsoft Precision Touchpad mit Multi-gesture- & Scroll-Funktion, zwei Soft-Touch-Tasten, integrierter Area Fingerprint Reader

GEHÄUSE

Das Gehäuse des XMG ZENITH 17 ist besonders wartungsfreundlich aufgebaut. Über die große Service-Klappe erhält man direkten Zugriff auf das Kühlsystem und den darunterliegenden CPU-Sockel. Daneben befinden sich zwei RAM-Slots und die CMOS-Batterie. Die anderen beiden RAM-Slots befinden sich unter der Tastatur, sowie das WLAN-Modul.

Upgrades von Festplatten, SSD und RAM sind problemlos möglich. Der Akku ist herausnehmbar und kann bei Bedarf schnell ausgewechselt werden.

Das Gehäuse des XMG ZENITH 17 ist so konzipiert, dass es die Abwärme des Desktop-Prozessors und der Grafikkarte problemlos abführen kann. Somit ist es möglich, beide Komponenten ohne Einbruch der Taktzahlen dauerhaft unter Volllast zu betreiben – bei durchaus noch akzeptablen Temperaturen. Für einen dauerhaft reibungslosen Betrieb empfiehlt es sich, die Kühlrippen mindestens zwei Mal im Jahr vom Staub zu befreien. Die Heatpipes von CPU und GPU sind partiell miteinander verbunden. Dies hat den Vorteil, dass auch bei einseitiger Last (z.Bsp. nur CPU-Last) beide Lüfter arbeiten können. Das XMG ZENITH 17 verfügt über eine intelligente und manuell anpassbare Lüftersteuerung, so dass ein ruhiger Betrieb im Office-Betrieb gewährleistet ist.

Mit dem XMG ZENITH 17 stellen wir uns dem Miniaturisierungs-Trend entgegen. Während andere Hochleistungs-Notebooks immer flacher werden und darunter oftmals die Kühlung und Leistungsfähigkeit der Komponenten leidet, bieten wir mit dem XMG ZENITH 17 eine zeitgemäße Interpretation des klassischen Gaming-Laptops. Mit der Entscheidung für Desktop-CPUs bietet das XMG ZENITH 17 eine unvergleichbare Flexibilität und ein hohes Leistungs-Potential. Das stabile, verwindungssteife Gehäuse sowie die hohe Qualität der verbauten Komponenten machen das XMG ZENITH 17 zum ultimativen Allround-Laptop für Gamer und anspruchsvolle Profi-Anwender.

SOUND

  • High Definition Audio
  • S/PDIF-Ausgang (optisch)
  • Mikrofon mit Geräuschunterdrückung
  • 2.1-Lautsprechersystem
  • Sound BlasterX Pro-Gaming 360
  • Support für externen 7.1-Sound
  • D/A-Wandler ESS SABRE für HiFi-Kopfhörer

SCHNITTSTELLEN

5 x USB-A 3.0 (1 x powered)
2 x USB 3.1 Gen2 / Thunderbolt 3
2 x Mini DisplayPort 1.4 (unterstützt G-SYNC-fähigen Monitor)
1 x HDMI 2.0 (mit HDCP)
1 x 2-in-1 Audio (Kopfhörerausgang + S/PDIF optisch)
1 x Mikrofoneingang
1 x Audioausgang
1 x Audioeingang
2 x RJ45 Port (LAN) – Killer DoubleShot Pro
1 x 6-in-1-Kartenleser

FEATURES

FlexiCharger
  • Flexikey
  • Windows Cortana-Unterstützung
  • Intel Optane-Unterstützung
  • Killer DoubleShot-X3 Pro in Verbindung mit Killer 1535 WLAN-Modul

KOMMUNIKATION

Qualcomm 10/100/1000 Mbit/s Base-TX Ethernet LAN, WiFi 802.11a/b/g/n/ac + Bluetooth 5.0, Full HD Webcam

SICHERHEIT

Anschluss für Sicherheitsschloss (Kensington Lock), TPM 2.0 (via Intel PTT), Area Fingerprint-Reader

ABMESSUNGEN

428 x 308 x 47,2 mm (B x T x H)

GEWICHT

ca. 4,8kg mit GTX 1080
ca. 5,5kg mit GTX 1080 SLI

AKKU

wechselbarer Lithium-Ionen-Akku, 89Wh | 8 Zellen | verschraubt

NETZTEIL

mit GTX 1080 330W Netzteil
mit GTX 1080 SLI 2x330W Netzteil inkl. Converter Box

Maße: 200 x 100 x 44 mm (L x B x H)
Gewicht: ca. 0,9 kg
Kabel-Länge insgesamt (von Steckdose zu Laptop): 3,6m

Wo kann ich XMG kaufen?

Klicke auf das Logo, um zum jeweiligen Shop zu gelangen